Episode 05

Das IYFP-Team checkt Untertitel, Booklet und Aufmachung

Moderator: blue

Episode 05

Beitragvon blue » Mi Sep 13, 2006 6:22 pm

Yo!

Code: Alles auswählen
Mermaid Forest - Episode 05
001 - trans


Den Kopf austauschen?

Ja, Doktor, meinen Kopf mit ihrem.

Bitte tu das nicht!

Ich will diesen unsterblichen
Körper besitzen.

Towa, geht das nicht zu weit...?

Ich will einfach noch nicht sterben.

Oder, Sawa, führst du mich etwa
zum Grab der Meerjungfrau?

Alles, nur das nicht...

Oh, was für eine Schande...

Wenn ich nur das Fleisch einer
Meerjungfrau bekäme,...

dann könnte auch sie weiterleben.

Du Ungeheuer!

Halte durch, Mana. Ich komme.

Mana.

Also, Doktor, bitte beginnen Sie.

Ich kann es nicht...

Was ist los mit Ihnen, Doktor?
Sie haben mir noch immer geholfen.

Aber sie waren alle tot.

Oh, Sie haben vollkommen Recht.

Das habe ich ja ganz vergessen.

Dann...

kümmere ich mich eben darum.

Bitte warte!

Schwester...

Ich werde dir verraten,
wo das Grab der Meerjungfrau ist.

Bitte lass dieses Mädchen...

Du willst es mir also wirklich sagen?

Towa, warum nehmen wir sie mit?

Ich glaube das alles erst, wenn
wir am Grab der Meerjungfrau stehen.

Wenn Sawa lügt, werde ich dem Mädchen
auf der Stelle den Kopf abschlagen.

Mana.

Wo bist du? Mana.

Hey, was wird das?

Oh, schon wieder lebendig?

Bindet mich sofort los!

Yuta! Yuta!

Sei still. Er dürfte längst zu
Hundefutter geworden sein.

Yuta!

Mana...

Mana...

Mana!

Hier ist das Grab...

Hinter diesem Stein...

Du kommst mit uns.
- Was soll das? Fass mich nicht an!

Ich werde dir nicht mehr weh tun.

Aua! Du sollst mich nicht anfassen!
Blödes Weib!

Sei still!
- Du...!

Hör auf!

Lass mich!

Von hier stammt also das Herzblut,
das du mir gegeben hast.

Die Meerjungfrau ist da unten.

Die Meerjungfrau.

Da ist sie ja.

Sieh nur,
endlich habe ich sie gefunden.

Da ist doch was!

Ein Deformierter...?

Das ist...

Was ist das, Sawa?

Als Erbin des Meerjungfrauengrabs
müsstet du es doch wissen!?

Er hat Meerjungfrauenfleisch
gegessen und das ist das Ergebnis.

Das war ein Mensch, der...?

Siehst du es jetzt ein?

Du solltest besser kein
Meerjungfrauenfleisch essen.

Yuta! Yuta!

Mana, du siehst gut aus.

Und du siehst ziemlich fertig aus.

Ja, daran ist sie schuld.

Ich würde dich ja bitten,
nichts zu unternehmen,...

aber du scheinst sowieso nicht
genug Kraft dazu zu haben.

Hör mir zu!

Meerjungfrauenfleisch ist...
Gift, ein tödliches Gift.

Nicht jeder wird unsterblich.

Wer es nicht wird,
wird zu einem dieser Wesen.

Außerdem, dein Arm....

Er wurde so, nur weil du das Herzblut
einer Meerjungfrau getrunken hast.

Stell dir vor, was passiert,
wenn du das Fleisch isst.

Willst du mir Angst machen?
Du bist doch quicklebendig.

Und sie ist es auch.

Sie zu finden,
hat mich 500 Jahre gekostet.

Ich hatte bis dahin niemanden.

Meerjungfrauenfleisch
verändert einfach alles.

Nur einer unter Hundert...

Nein. Nur einer von Tausend übersteht
diese Veränderung unbeschadet.

Oh, aber mir ist es egal,
welches Ende das nimmt.

Was tust du?

Du wirst es mir jetzt beschaffen.

Das Fleisch der Meerjungfrau.

Mana!

Ein Deformierter!

Mana!

Yuta! Du bist viel zu schwach...!

Wir haben keine Zeit für Plaudereien.

Yuta!

Reißt euch zusammen.
Ihr seid doch Unsterbliche, oder?

Du!

Geht schon und holt mir
endlich diese Meerjungfrau.

Nur dann kommt ihr da wieder raus.

Na warte!
Deine Erlaubnis brauchen wir nicht.

Gib es mir, Mana.

Die Verletzten sollten den Mund
halten und sich ausruhen!

Mana!

Du Ungeheuer!

Mana, hier drüben!

Yuta!

Yuta, komm schon! Yuta!

Ich danke euch.

Nicht!

Mein Wunsch wird also endlich erfüllt.

Towa...
- Bitte hör auf...

Sie war noch am Leben...

Sie blieb am Leben...
in diesem Zustand...

Genau wie ich...

Tu es nicht!

Sawa.

Hier.

Was...?

Iss es.

Ich habe solange nach der
Meerjungfrau gesucht,...

nur weil ich wollte,
dass du etwas davon bekommst.

Towa...
- Wie kannst du nur...?

Iss es.
In Wahrheit wolltest du doch...

ewige Jugend und Unsterblichkeit
erlangen.

Towa, was redest du da?

Sie wollte es an mir ausprobieren...

an ihrer älteren Schwester.

Wie bitte?
- Ist... Ist das...

Stimmt das etwa nicht, Sawa?

Weil wir doch Zwillinge sind...

Wir waren einmal eine Person.

Sawa! Du wagst es!

Ich habe dir so oft verboten,
das Grab der Meerjungfrau zu öffnen.

Es tut mir so Leid, Vater.

Hast du nicht einen Funken Verstand?
Verstehst du nicht, was das ist?

Habe ich dir nicht gesagt,
dass Meerjungfrauenfleisch Gift ist...

und dass niemand jemals ewige Jugend
und Unsterblichkeit erlangt hat?

Sie wusste es...

Schwester, wenn ich das Grab der
Meerjungfrau erben würde,...

würde ich als allererstes
ihr Fleisch essen.

Warum, Sawa?

Fändest du es nicht auch wundervoll,
für immer jung und schön zu bleiben?

Für mich ist seitdem die
Zeit stillgestanden.

Hinter Schloss und Riegel habe ich
jegliches Zeitgefühl verloren,...

aber ich konnte sehen wie der Doktor
älter und älter wurde.

Heute findet ein Fest statt...

Ja, Frau Sawa heiratet heute.

Oh...

Die Zeit spielte keine Rolle.

Sie ging mich einfach nichts an...

Ich blieb doch die, die ich war.

Nur meine Umgebung veränderte sich.

Mutter, wer ist das?

Du darfst da nicht rein.
Schnell wieder raus mit dir.

Sawa! Du bist es, nicht wahr?

Sawas Sohn wurde im Krieg getötet.
- Oh.

Schwester, unser Vater ist
von uns gegangen.

Oh.

Mein Mann und mein Sohn sind tot.

Wir haben jetzt nur noch uns.

Warum weinst du, Sawa?

Wir wurden in diese Welt mit demselben
Gesicht, demselben Körper geboren,...

aber nur du hast geheiratet, einen
Sohn geboren und ihn großgezogen.

Nur du hattest das Leben
einer ganz normalen Frau.

Und sogar jetzt hast du das Privileg,
älter werden und sterben zu können.

Aber ich lasse dich nicht sterben!

Hier, iss.

Iss es!

Wird aus dir ein Ungeheuer?

Oder wirst du ein ewiges Leben in
diesem verfallenden Körper führen?

Hier!

Eine Herzattacke.

Das ist so ungerecht...

Nur für diesen Tag...

Nur für diesen Tag habe ich gelebt.

Aber... es war alles umsonst.

Bitte verbrennt es.
Übergebt alles den Flammen.

Alles, was irgendwie mit den
Meerjungfrauen zu tun hat...

Bitte verbrennt es...

Alles...

Ist es das, was du wolltest, Towa?

Ich habe immer wieder versucht,
sie zu befreien.

Sie waren ihr...?

...ihr Verlobter.

Towa, lass uns von hier verschwinden.
Ich werde immer für dich da sein.

Danke, Doktor.

Aber ich habe hier noch
etwas zu erledigen.

Rache...

Für mich gab es einfach keinen
Platz in Towas Welt.

Alles drehte sich um Sawa,
ihre andere Seite.

Hey, Yuta.

Ist es so schwer,
allein für sich zu leben?

Sieh mal...

Was würdest du tun,
wenn ich verschwinden würde?

Ich würde dich suchen.

Und wenn du mich
nicht finden könntest?

Ich würde weiter nach dir suchen.

Kann sie nicht einfach sagen,
dass sie mich vermissen...

oder traurig sein würde...?

Ich würde immer weiter nach dir
suchen. Mein ganzes Leben lang.

Ja, ja, schon gut. Vielen Dank auch.
- Ich würde suchen und suchen...

und vor allem... suchen.
- Schon gut, ich weiß das zu schätzen.

Wo bin ich? Der mit den großen Augen,
ist das ein Deformierter?

Nein. Hast du mich gerettet?!

Lebst du hier ganz allein auf
diesem Berg? Ist das nicht einsam?

Warum gehst du nicht ins Dorf?

Nein, nicht schießen! Er ist
kein Monster! Das ist ein Mensch!

Nächstes Mal
Episode 6: The End of the Dream


MfG, blue....
blue
angegrautes Halbfossil
 
Beiträge: 2517
Registriert: Di Nov 09, 2004 6:14 pm
Wohnort: Mannheim

Beitragvon Liferipper » So Sep 17, 2006 11:04 am

Mermaid Forest - Episode 05
Edit 002 von Liferipper


Den Kopf austauschen?

Ja, Doktor, meinen Kopf gegen ihren.

Bitte tu das nicht!

Ich will diesen unsterblichen
Körper besitzen.

Towa, geht das nicht zu weit...?

Ich will einfach noch nicht sterben.

Oder, Sawa, führst du mich etwa
zum Grab der Meerjungfrau?

Alles, nur das nicht...

Oh, was für eine Schande...

Wenn ich nur das Fleisch einer
Meerjungfrau bekäme,...

dann könnte auch sie weiterleben.

Du Ungeheuer!

Halte durch, Mana. Ich komme.

Mana.

Also, Doktor, bitte beginnen Sie.

Ich kann es nicht...

Was ist los mit Ihnen, Doktor?
Sie haben mir noch immer geholfen.

Aber sie waren alle tot.

Oh, Sie haben vollkommen Recht.

Das habe ich ja ganz vergessen.

Dann...

kümmere ich mich eben darum.

Bitte warte!

Schwester...

Ich werde dir verraten,
wo das Grab der Meerjungfrau ist.

Bitte lass dieses Mädchen...

Du willst es mir also wirklich sagen?

Towa, warum nehmen wir sie mit?

Ich glaube das alles erst, wenn
wir am Grab der Meerjungfrau stehen.

Wenn Sawa lügt, werde ich dem Mädchen
auf der Stelle den Kopf abschlagen.

Mana.

Wo bist du? Mana.

Hey, was wird das?

Oh, schon wieder lebendig?

Bindet mich sofort los!

Yuta! Yuta!

Sei still. Er dürfte längst zu
Hundefutter geworden sein.

Yuta!

Mana...

Mana...

Mana!

Hier ist das Grab...

Hinter diesem Stein...

Du kommst mit uns.
- Was soll das? Fass mich nicht an!

Ich werde dir nichtmehr wehtun.

Aua! Du sollst mich nicht anfassen!
Blödes Weib!

Sei still!
- Du...!

Hör auf!

Lass mich!

Von hier stammt also das Herzblut,
das du mir gegeben hast.

Die Meerjungfrau ist da unten.

Die Meerjungfrau.

Da ist sie ja.

Sieh nur,
endlich habe ich sie gefunden.

Da ist doch was!

Eine verlorene Seele...?

Das ist...

Was ist das, Sawa?

Als Erbin des Meerjungfrauengrabs
müsstet du es doch wissen!

Er hat Meerjungfrauenfleisch
gegessen, und das ist das Ergebnis.

Das war ein Mensch, der...?

Siehst du es jetzt ein?

Du solltest besser kein
Meerjungfrauenfleisch essen.

Yuta! Yuta!

Mana, du siehst gut aus.

Und du siehst ziemlich fertig aus.

Ja, daran ist sie schuld.

Ich würde dich ja bitten,
nichts zu unternehmen,...

aber du scheinst sowieso nicht
genug Kraft dazu zu haben.

Hör mir zu!

Meerjungfrauenfleisch ist...
Gift, ein tödliches Gift.

Nicht jeder wird unsterblich.

Wer es nicht wird,
wird zu einem dieser Wesen.

Außerdem, dein Arm....

Er wurde so, nur weil du das Herzblut
einer Meerjungfrau getrunken hast.

Stell dir vor, was passiert,
wenn du das Fleisch isst.

Willst du mir Angst machen?
Du bist doch quicklebendig.

Und sie ist es auch.

Sie zu finden,
hat mich 500 Jahre gekostet.

Davor hatte ich niemanden.

Meerjungfrauenfleisch
verändert einfach alles.

Nur einer unter Hundert...

Nein. Nur einer von Tausend übersteht
diese Veränderung unbeschadet.

Oh, aber mir ist es egal,
welches Ende das nimmt.

Was tust du?

Du wirst es mir jetzt beschaffen.

Das Fleisch der Meerjungfrau.

Mana!

Eine verlorene Seele!

Mana!

Yuta! Du bist viel zu schwach...!

Wir haben keine Zeit für Plaudereien.

Yuta!

Reißt euch zusammen.
Ihr seid doch unsterblich, oder?

Du!

Geht schon und holt mir
endlich diese Meerjungfrau.

Nur dann kommt ihr da wieder raus.

Na warte!
Deine Erlaubnis brauchen wir nicht.

Gib es mir, Mana.

Die Verletzten sollten den Mund
halten und sich ausruhen!

Mana!

Du Ungeheuer!

Mana, hier drüben!

Yuta!

Yuta, komm schon! Yuta!

Ich danke euch.

Nicht!

Mein Wunsch wird also endlich erfüllt.

Towa...
- Bitte hör auf...

Sie war noch am Leben...

Sie hat weitergelebt...
in diesem Zustand...

Genau wie ich...

Tu es nicht!

Sawa.

Hier.

Was...?

Iss es.

Ich habe nur so lange nach der
Meerjungfrau gesucht,...

weil ich wollte,
dass du etwas davon bekommst.

Towa...
- Wie kannst du nur...?

Iss es.
In Wahrheit wolltest du doch...

ewige Jugend und Unsterblichkeit
erlangen.

Towa, was redest du da?

Sie wollte es an mir ausprobieren...

an ihrer älteren Schwester.

Wie bitte?
- Ist... Ist das...

Stimmt es etwa nicht, Sawa?

Weil wir doch Zwillinge sind...

Wir waren einmal eine Person.

Sawa! Du wagst es!

Ich habe dir so oft verboten,
das Grab der Meerjungfrau zu öffnen.

Es tut mir so Leid, Vater.

Hast du nicht einen Funken Verstand?
Verstehst du nicht, was das ist?

Habe ich dir nicht gesagt,
dass Meerjungfrauenfleisch Gift ist...

und dass niemand jemals ewige Jugend
und Unsterblichkeit erlangt hat?

Sie wusste es...

Schwester, wenn ich das Grab der
Meerjungfrau erben würde,...

würde ich als allererstes
ihr Fleisch essen.

Warum, Sawa?

Fändest du es nicht auch wundervoll,
für immer jung und schön zu bleiben?

Für mich hat seitdem die
Zeit stillgestanden./
Für mich ist seitdem
keine Zeit vergangen.


Hinter Schloss und Riegel habe ich
jegliches Zeitgefühl verloren,...

aber ich konnte sehen, wie der Doktor
immer älter wurde.

Heute findet ein Fest statt...

Ja, Frau Sawa heiratet heute.

Oh...

Die Zeit spielte keine Rolle.

Sie ging mich einfach nichts an...

Ich blieb immer die Selbe/Gleiche.

Nur meine Umgebung veränderte sich.

Mutter, wer ist das?

Du darfst da nicht rein.
Schnell wieder raus mit dir.

Sawa! Du bist es, nicht wahr?

Sawas Sohn wurde im Krieg getötet.
- Oh.

Schwester, unser Vater ist
von uns gegangen.

Oh.

Mein Mann und mein Sohn sind tot.

Wir haben jetzt nur noch uns.

Warum weinst du, Sawa?

Wir wurden in diese Welt mit demselben
Gesicht, demselben Körper geboren,...

aber nur du hast geheiratet, einen
Sohn geboren und ihn großgezogen.

Nur du hattest das Leben
einer ganz normalen Frau.

Und sogar jetzt hast du das Privileg,
älter werden und sterben zu können.

Aber ich lasse dich nicht sterben!

Hier, iss.

Iss es!

Wird aus dir ein Ungeheuer?

Oder wirst du ein ewiges Leben in
diesem verfallenden Körper führen?

Hier!

Eine Herzattacke.

Das ist so ungerecht...

Nur für diesen Tag...

Nur für diesen Tag habe ich gelebt.

Aber... es war alles umsonst.

Bitte verbrennt es.
Übergebt alles den Flammen.

Alles, was irgendwie mit der
Meerjungfrau
zu tun hat...

Bitte verbrennt es...

Alles...

Ist es das, was du wolltest, Towa?

Ich habe immer wieder versucht,
sie zu befreien.

Sie waren ihr...?

...ihr Verlobter.

Towa, lass uns von hier verschwinden.
Ich werde immer für dich da sein.

Danke, Doktor.

Aber ich habe hier noch
etwas zu erledigen.

Rache...

Für mich gab es einfach keinen
Platz in Towas Welt.

Alles drehte sich um Sawa,
ihre andere Seite.

Hey, Yuta.

Ist es so schwer,
(ganz) allein(e) zu leben?

Sieh mal...

Was würdest du tun,
wenn ich verschwinden würde?

Ich würde dich suchen.

Und wenn du mich
nicht finden könntest?

Ich würde weiter nach dir suchen.

Kann sie nicht einfach sagen,
dass sie mich vermissen...

oder traurig sein würde...?

Ich würde immer weiter nach dir
suchen. Mein ganzes Leben lang.

Ja, ja, schon gut. Vielen Dank auch.
- Ich würde suchen und suchen...

und vor allem... suchen.
- Schon gut, ich weiß das zu schätzen.

Wo bin ich? Der mit den großen Augen,
ist das eine verlorene Seele?

Nein. Hast du mich gerettet?!

Lebst du hier ganz allein auf
diesem Berg? Ist das nicht einsam?

Warum gehst du nicht ins Dorf?

Nein, nicht schießen! Er ist
kein Monster! Das ist ein Mensch!

Nächstes Mal
Episode 6: The End of the Dream
Bild
Benutzeravatar
Liferipper
 
Beiträge: 1031
Registriert: Sa Nov 13, 2004 12:57 pm

Beitragvon mi-Ka » Do Sep 21, 2006 4:27 pm

Mermaid Forest - Episode 05
Edit 003 von mi-Ka

(Episodentitel)

Den Kopf austauschen?

Ja, Sensei, meinen Kopf gegen ihren.

Bitte tu das nicht!

Ich will diesen unsterblichen
Körper besitzen.

Towa-san, geht das nicht zu weit...?

Ich will einfach noch nicht sterben.

Oder, Sawa-san, führst du mich etwa
zum Grab der Meerjungfrau?

Alles, nur das nicht...

Oh, was für eine Schande...

Wenn ich nur das Fleisch einer
Meerjungfrau bekäme,...

dann könnte auch sie weiterleben.

Du Ungeheuer!

Halte durch, Mana. Ich komme.

Nimm das!

Mana.

Also, Sensei, bitte beginnen Sie.

Ich kann es nicht...

Was ist los mit Ihnen, Sensei?
Sie haben mir doch immer geholfen.

Aber sie waren alle tot.

Oh, Sie haben vollkommen Recht.

Das habe ich ja ganz vergessen.

Dann...

kümmere ich mich eben darum.

Bitte warte!

Onee-sama...

Ich werde dir verraten,
wo das Grab der Meerjungfrau ist.

Bitte lass dieses Mädchen...

Du willst es mir also wirklich sagen?

Towa-san, warum nehmen wir sie mit?

Ich glaube das alles erst, wenn
wir am Grab der Meerjungfrau stehen.

Wenn Sawa-san lügt, werde ich dem Mädchen
auf der Stelle den Kopf abschlagen.

Mana.

Wo bist du? Mana.

Hey, was wird das?

Oh, schon wieder lebendig?

Bindet mich sofort los!

Yuta! Yuta!

Sei still. Er dürfte längst zu
Hundefutter geworden sein.

Yuta!

Mana...

Mana...

Mana!

Hier ist das Grab...

Hinter diesem Stein...

Du kommst mit uns.
- Was soll das? Fass mich nicht an!

Ich werde dir nichtmehr wehtun.

Aua! Du sollst mich nicht anfassen!
Blödes Weib!

Sei still!
- Du...!

Hör auf!

Lass mich!

Von hier stammt also der Lebenssaft,
den du mir gegeben hast.

Die Meerjungfrau ist da unten.

Die Meerjungfrau.

Da ist sie ja.

Sieh nur,
endlich habe ich sie gefunden.

Da ist doch was!

Eine verlorene Seele...?

Das ist...

Was ist das, Sawa-san?

Als Erbin des Meerjungfrauengrabs
müsstet du es doch wissen!

Er hat Meerjungfrauenfleisch
gegessen, und das ist das Ergebnis.

Das war ein Mensch, der...?

Siehst du es jetzt ein?

Du solltest besser kein
Meerjungfrauenfleisch essen.

Yuta! Yuta!

Mana, du siehst gut aus.

Und du siehst ziemlich fertig aus.

Ja, daran ist sie schuld.

Ich würde dich ja bitten,
nichts zu unternehmen,...

aber du scheinst sowieso nicht
genug Kraft dazu zu haben.

Hör mir zu!

Meerjungfrauenfleisch ist...
Gift, ein tödliches Gift.

Nicht jeder wird unsterblich.

Wer es nicht wird,
wird zu einem dieser Wesen.

Außerdem, dein Arm....

Er wurde so, nur weil du den Lebenssaft
einer Meerjungfrau getrunken hast.

Stell dir vor, was passiert,
wenn du das Fleisch isst.

Willst du mir Angst machen?
Du bist doch quicklebendig.

Und sie ist es auch.

Sie zu finden,
hat mich 500 Jahre gekostet.

Davor hatte ich niemanden.

Meerjungfrauenfleisch
verändert einfach alles.

Nur einer unter Hundert...

Nein. Nur einer von Tausend übersteht
diese Veränderung unbeschadet.

Oh, aber mir ist es egal,
welches Ende das nimmt.

Was tust du?

Du wirst es mir jetzt beschaffen.

Das Fleisch der Meerjungfrau.

Mana!

Eine verlorene Seele!

Mana!

Yuta! Du bist viel zu schwach...!

Wir haben keine Zeit für Plaudereien.

Yuta!

Reißt euch zusammen.
Ihr seid doch unsterblich, oder?

Du!

Geht schon und holt mir
endlich diese Meerjungfrau.

Nur dann kommt ihr da wieder raus.

Na warte!
Deine Erlaubnis brauchen wir nicht.

Gib es mir, Mana.

Die Verletzten sollten den Mund
halten und sich ausruhen!

Mana!

Du Ungeheuer!

Mana, hier drüben!

Yuta!

Yuta, komm schon! Yuta!

Ich danke euch.

Nicht!

Mein Wunsch wird also endlich erfüllt.

Towa-san...
- Bitte hör auf...

Sie war noch am Leben...

Sie hat weitergelebt...
in diesem Zustand...

Genau wie ich...

Tu es nicht!

Sawa-san.

Hier.

Was...?

Iss es.

Ich habe nur so lange nach der
Meerjungfrau gesucht,...

weil ich wollte,
dass du etwas davon bekommst.

Towa-san...
- Wie kannst du nur...?

Iss es.
In Wahrheit wolltest du doch...

ewige Jugend und Unsterblichkeit
erlangen.

Towa-san, was redest du da?

Sie wollte es an mir ausprobieren...

an ihrer älteren Schwester.

Wie bitte?
- Ist... Ist das...

Stimmt es etwa nicht, Sawa-san?

Weil wir doch Zwillinge sind...

Wir waren einmal eine Person.

Sawa! Du wagst es!

Ich habe dir so oft verboten,
das Grab der Meerjungfrau zu öffnen.

Es tut mir so Leid, Otou-sama.

Hast du nicht einen Funken Verstand?
Verstehst du nicht, was das ist?

Habe ich dir nicht gesagt,
dass Meerjungfrauenfleisch Gift ist...

und dass niemand jemals ewige Jugend
und Unsterblichkeit erlangt hat?

Sie wusste es...

Onee-sama, wenn ich das Grab der
Meerjungfrau erben würde,...

würde ich als allererstes
ihr Fleisch essen.

Warum, Sawa-san?

Fändest du es nicht auch wundervoll,
für immer jung und schön zu bleiben?

Für mich hat seitdem die
Zeit stillgestanden.

Hinter Schloss und Riegel habe ich
jegliches Zeitgefühl verloren,...

aber ich konnte sehen, wie Shiina-sensei
immer älter wurde.

Heute findet ein Fest statt...

Ja, Sawa heiratet heute.

Oh...

Die Zeit spielte keine Rolle.

Sie ging mich einfach nichts an...

Ich blieb immer die Gleiche.

Nur meine Umgebung veränderte sich.

Oka-sama, wer ist das?

Du darfst da nicht rein.
Schnell wieder raus mit dir.

Sawa-san! Du bist es, nicht wahr?

Sawa-sans Sohn wurde im Krieg getötet.
- Oh.

Onee-sama, unser Vater ist
von uns gegangen.

Oh.

Mein Mann und mein Sohn sind tot.

Wir haben jetzt nur noch uns.

Warum weinst du, Sawa-san?

Wir wurden in diese Welt mit demselben
Gesicht, demselben Körper geboren,...

aber nur du hast geheiratet, einen
Sohn geboren und ihn großgezogen.

Nur du hattest das Leben
einer ganz normalen Frau.

Und sogar jetzt hast du das Privileg,
älter werden und sterben zu können.

Aber ich lasse dich nicht sterben!

Hier, iss.

Iss es!

Wird aus dir ein Ungeheuer?

Oder wirst du ein ewiges Leben in
diesem verfallenden Körper führen?

Hier!

Eine Herzattacke.

Das ist so ungerecht...

Nur für diesen Tag...

Nur für diesen Tag habe ich gelebt.

Aber... es war alles umsonst.

Bitte verbrennt es.
Übergebt alles den Flammen.

Alles, was irgendwie mit der
Meerjungfrau zu tun hat...

Bitte verbrennt es...

Alles...

Ist es das, was du wolltest, Towa-san?

Ich habe immer wieder versucht,
sie zu befreien.

Sie waren ihr...?

...ihr Verlobter.

Towa-san, lass uns von hier verschwinden.
Ich werde immer für dich da sein.

Danke, Sensei.

Aber ich habe hier noch
etwas zu erledigen.

Rache...

Für mich gab es einfach keinen
Platz in Towa-san Welt.

Alles drehte sich um Sawa-san,
ihre andere Seite.

Hey, Yuta.

Ist es so schwer,
ganz alleine zu leben?

Sieh mal...

Was würdest du tun,
wenn ich verschwinden würde?

Ich würde dich suchen.

Und wenn du mich
nicht finden könntest?

Ich würde weiter nach dir suchen.

Kann sie nicht einfach sagen,
dass sie mich vermissen...

oder traurig sein würde...?

Ich würde immer weiter nach dir
suchen. Mein ganzes Leben lang.

Ja, ja, schon gut. Vielen Dank auch.
- Ich würde suchen und suchen...

und vor allem... suchen.
- Schon gut, ich weiß das zu schätzen.

Wo bin ich? Der mit den großen Augen,
ist das eine verlorene Seele?

Nein. Hast du mich gerettet?!

Lebst du hier ganz allein auf
diesem Berg? Ist das nicht einsam?

Warum gehst du nicht ins Dorf?

Nein, nicht schießen! Er ist
kein Monster! Das ist ein Mensch!

Das nächste Mal - Episode 6:

The End of the Dream
Bild
mi-Ka
Member
 
Beiträge: 636
Registriert: Di Nov 09, 2004 7:51 pm
Wohnort: Wendelstein

Beitragvon StephWingSab » Mi Sep 27, 2006 5:27 pm

Towa-san, geht das nicht zu weit...?
-> wörtlich: Warum geht ihr so weit?

Was ist los mit Ihnen, Sensei?
Sie haben mir dochimmer geholfen.
-> wörtlich: Sie haben mir doch bis jetzt immer geholfen.

Aber sie waren alle tot.
-> Bis heute waren sie auch alle tot.

Das habe ich ja ganz vergessen
-> wörtlich: Entschuldigen Sie!

Ich werde dir nichtmehr wehtun.
-> nicht mehr
StephWingSab
 
Beiträge: 51
Registriert: Di Aug 01, 2006 11:10 am

Beitragvon Liferipper » Mi Sep 27, 2006 9:51 pm

Mermaid Forest - Episode 05
Edit 004 von Liferipper

(Episodentitel)

Den Kopf austauschen?

Ja, Sensei, meinen Kopf gegen ihren.

Bitte tu das nicht!

Ich will diesen unsterblichen
Körper besitzen.

Towa-san, geht das nicht zu weit...?

Ich will einfach noch nicht sterben.

Oder, Sawa-san, führst du mich etwa
zum Grab der Meerjungfrau?

Alles, nur das nicht...

Oh, was für eine Schande...

Wenn ich nur das Fleisch einer
Meerjungfrau bekäme,...

dann könnte auch sie weiterleben.

Du Ungeheuer!

Halte durch, Mana. Ich komme.

Nimm das!

Mana.

Also, Sensei, bitte beginnen Sie.

Ich kann es nicht...

Was ist los mit Ihnen, Sensei?
Sie haben mir doch (bis jetzt) immer geholfen.

Aber sie waren alle tot./Bis heute waren sie auch alle tot.

Oh, Sie haben vollkommen Recht.

Das habe ich ja ganz vergessen.

Dann...

kümmere ich mich eben darum.

Bitte warte!

Onee-sama...

Ich werde dir verraten,
wo das Grab der Meerjungfrau ist.

Bitte lass dieses Mädchen...

Du willst es mir also wirklich sagen?

Towa-san, warum nehmen wir sie mit?

Ich glaube (dir) das alles erst, wenn
wir am Grab der Meerjungfrau stehen.

Wenn Sawa-san lügt, werde ich dem Mädchen
auf der Stelle den Kopf abschlagen.

Mana...

Wo bist du? Mana...

Hey, was wird das?

Oh, schon wieder lebendig?

Bindet mich sofort los!

Yuta! Yuta!

Sei still. Er dürfte längst zu
Hundefutter geworden sein.

Yuta!

Mana...

Mana...

Mana!

Hier ist das Grab...

Hinter diesem Stein...

Du kommst mit uns.
- Was soll das? Fass mich nicht an!

Ich werde dir nichtmehr wehtun.

Aua! Du sollst mich nicht anfassen!
Blödes Weib!

Sei still!
- Du...!

Hör auf!

Lass mich!

Von hier stammt also das Blut/Herzblut,
den du mir gegeben hast.

Die Meerjungfrau ist da unten.

Die Meerjungfrau...

Da ist sie ja.

Sieh nur,
endlich habe ich sie gefunden.

Da ist doch was!

Eine verlorene Seele...?

Das ist...

Was ist das, Sawa-san?

Als Erbin des Meerjungfrauengrabs
müsstet du das doch wissen!

Er hat Meerjungfrauenfleisch
gegessen, und das ist das Ergebnis.

Das war ein Mensch, der...?

Siehst du es jetzt ein?

Du solltest besser kein
Meerjungfrauenfleisch essen.

Yuta! Yuta!

Mana, du siehst gut aus.

Und du siehst ziemlich fertig aus.

Ja, daran ist sie schuld.

Ich würde dich ja bitten,
nichts zu unternehmen,...

aber du scheinst sowieso nicht
genug Kraft dazu zu haben.

Hör mir zu!

Meerjungfrauenfleisch ist...
Gift, ein tödliches Gift.

Nicht jeder wird unsterblich.

Wer es nicht wird,
wird zu einem dieser Wesen.

Außerdem, dein Arm....

Er wurde so, nur weil du das Blut/Herzblut
einer Meerjungfrau getrunken hast.

Stell dir vor, was passiert,
wenn du das Fleisch isst.

Willst du mir Angst machen?
Du bist doch quicklebendig.

Und sie ist es auch.

Sie zu finden,
hat mich 500 Jahre gekostet.

Davor hatte ich niemanden.

Meerjungfrauenfleisch
verändert einfach alles.

Nur einer unter/von Hundert...

Nein. Nur einer von Tausend übersteht
diese Veränderung unbeschadet.

Oh, aber es ist mir egal,
welches Ende das (alles/hier) nimmt.

Was tust du?

Du wirst es mir jetzt beschaffen.

Das Fleisch der Meerjungfrau.

Mana!

Eine verlorene Seele!

Mana!

Yuta! Du bist viel zu schwach...!

Wir haben keine Zeit für Plaudereien.

Yuta!

Reißt euch zusammen.
Ihr seid doch unsterblich, oder?

Du!

Geht schon und holt mir
endlich diese Meerjungfrau.

Nur dann kommt ihr da wieder raus.

Na warte!
Deine Erlaubnis brauchen wir nicht.

Gib es mir, Mana.

Die Verletzten sollten den Mund
halten und sich ausruhen!

Mana!

Du Ungeheuer!

Mana, hier drüben!

Yuta!

Yuta, komm schon! Yuta!

Ich danke euch.

Nicht!

Mein Wunsch wird also endlich erfüllt./geht also endlich in Erfüllung.

Towa-san...
- Bitte hör auf...

Sie war noch am Leben...

Sie hat weitergelebt...
in diesem Zustand...

Genau wie ich...

Tu es nicht!

Sawa-san.

Hier.

Was...?

Iss es.

Ich habe nur so lange nach der
Meerjungfrau gesucht,...

weil ich wollte,
dass du etwas davon bekommst.

Towa-san...
- Wie kannst du nur...?

Iss es.
In Wahrheit wolltest du doch...

ewige Jugend und Unsterblichkeit
erlangen.

Towa-san, was redest du da?

Sie wollte es an mir ausprobieren...

an ihrer älteren Schwester.

Wie bitte?
- Ist... Ist das...

Stimmt es etwa nicht, Sawa-san?

Weil wir (doch) Zwillinge sind...

Wir waren einmal eine Person.

Sawa! Du wagst es!

Ich habe dir so oft verboten,
das Grab der Meerjungfrau zu öffnen.

Es tut mir so Leid, Otou-sama.

Hast du nicht einen Funken Verstand?
Verstehst du nicht, was das ist?

Habe ich dir nicht gesagt,
dass Meerjungfrauenfleisch Gift ist...

und dass niemand jemals ewige Jugend
und Unsterblichkeit erlangt hat?

Sie wusste es...

Onee-sama, wenn ich das Grab der
Meerjungfrau erben würde,...

würde ich als allererstes
ihr Fleisch essen.

Warum, Sawa-san?

Fändest du es nicht auch wundervoll,
für immer jung und schön zu bleiben?

Für mich hat seitdem die
Zeit stillgestanden.

Hinter Schloss und Riegel habe ich
jegliches Zeitgefühl verloren,...

aber ich konnte sehen, wie Shiina-sensei
immer älter wurde.

Heute findet ein Fest statt...

Ja, Sawa heiratet heute.

Oh...

Die Zeit spielte keine Rolle.

Sie ging mich einfach nichts an...

Ich blieb immer die Gleiche.

Nur meine Umgebung veränderte sich.

Oka-sama, wer ist das?

Du darfst da nicht rein.
Schnell wieder raus mit dir.

Sawa-san! Du bist es, nicht wahr?

Sawa-sans Sohn wurde im Krieg getötet.
- Oh.

Onee-sama, unser Vater ist
von uns gegangen.

Oh.

Mein Mann und mein Sohn sind tot.

Wir haben jetzt nur noch uns.

Warum weinst du, Sawa-san?

Wir wurden in diese Welt mit demselben
Gesicht, demselben Körper geboren,...

aber nur du hast geheiratet, einen
Sohn geboren und ihn großgezogen.

Nur du hattest das Leben
einer ganz normalen Frau.

Und sogar jetzt hast du das Privileg,/Und selbst jetzt hast du noch das Privileg,
älter werden und sterben zu können.

Aber ich lasse dich nicht sterben!

Hier, iss.

Iss es!

Wird aus dir ein Ungeheuer (werden)?

Oder wirst du ein ewiges Leben in
diesem verfallenden Körper führen?

Hier!

Eine Herzattacke.

Das ist so ungerecht...

Nur für diesen Tag...

Nur für diesen Tag habe ich gelebt.

Aber... es war alles umsonst.

Bitte verbrennt es./diesen Ort.
Übergebt alles den Flammen.

Alles, was irgendwie mit der
Meerjungfrau zu tun hat...

Bitte verbrennt es...

Alles...

Ist es das, was du wolltest, Towa-san?

Ich habe immer wieder versucht,
sie zu befreien.

Sie waren ihr...?

...ihr Verlobter.

Towa-san, lass uns von hier verschwinden.
Ich werde immer für dich da sein.

Danke, Sensei.

Aber ich habe hier noch
etwas zu erledigen.

Rache...

Für mich gab es einfach keinen
Platz in Towa-sans Welt.

Alles drehte sich um Sawa-san,
ihre andere Seite./ihr Gegenstück.

Hey, Yuta.

Ist es so schwer,
ganz alleine zu leben?

Sieh mal...

Was würdest du tun,
wenn ich verschwinden würde?

Ich würde dich suchen.

Und wenn du mich
nicht finden könntest?

Ich würde weiter nach dir suchen.

Kann sie nicht einfach sagen,
dass sie mich vermissen...

oder traurig sein würde...?

Ich würde immer weiter nach dir
suchen. Mein ganzes Leben lang.

Ja, ja, schon gut. Vielen Dank auch.
- Ich würde suchen und suchen...

und vor allem... suchen.
- Schon gut, ich weiß das zu schätzen.

Wo bin ich? Der (Kerl) mit den großen Augen,
ist das eine verlorene Seele?

Nein. Hast du mich gerettet?!

Lebst du hier ganz allein auf
diesem Berg? Ist das nicht einsam?

Warum gehst du nicht ins Dorf?

Nein, nicht schießen! Das ist
kein Monster! Er ist ein Mensch!

Das nächste Mal - Episode 6:

The End of the Dream
Bild
Benutzeravatar
Liferipper
 
Beiträge: 1031
Registriert: Sa Nov 13, 2004 12:57 pm


Zurück zu Mermaid Forest

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron