Glossar

Das IYFP-Team checkt Untertitel, Booklet und Aufmachung

Moderator: blue

Glossar

Beitragvon EVA-01 » Di Sep 26, 2006 7:55 pm

Jo, hier das Glossar, viel isses nicht... und da Toyotomi und Tokugawa nur am Rande erwähnt werden, hab ich mal davon abgesehen, das ganze historisch ein bisschen stärker auszubauen...

Glossar
Um eine möglichst genaue Wiedergabe der japanischen Tonspur in den Untertiteln zu gewährleisten, wurden einige schwer zu übersetzende Begriffe zu Gunsten der Originaltreue im Japanischen belassen. Dies trifft besonders auf die Suffixe zu, welche im Japanischen die bei uns üblichen höflichen oder auch freundschaftlichen Anreden ersetzen.

-san: -san ist eine höfliche Anrede, die man in etwa mit unserem "Herr" oder "Frau" vergleichen kann. Man kann dieses Suffix mit anderen Begriffen koppeln, um diese Anrede zu spezifizieren. Dies wären zum Beispiel Onee-san (höfliche Anrede für die ältere Schwester), Oka-san (höfliche Anrede für die Mutter) sowie Otou-san (höfliche Anrede für den Vater).

-sama: Eine sehr höfliche Anrede, die sich im Deutschen am Besten mit "geehrte(r) Herr/Frau" wiedergeben lässt. Genau wie bei -san kann auch dieses Suffix mit anderen Begriffen verbunden werden. So wäre Otou-sama eine überaus höfliche Anrede für den Vater.

-chan: Hierbei handelt es sich um eine freundschaftliche, nicht selten verniedlichende Anrede. Onee-chan wäre beispielsweise eine verniedlichende Anrede für eine ältere Schwester.

-sensei: Sensei bedeutet "Meister", "Lehrer", "Autor" oder "Doktor". In Japan werden mit dem Suffix sensei (das auch alleinstehend benutzt wird) gelehrte Menschen, wie zum Beispiel ein Arzt oder ein Hochschulprofessor höflich angeredet.


Weiterhin wurden allgemein japanische oder der deutschen Kultur eher unbekannte Begriffe im Original belassen, welche hier nun erklärt werden:

Jii-san: Jii-san ist eine höfliche Anrede für einen älteren Herren.

Baba: Baba lässt sich am Ehesten mit "Oma" übersetzen. (Wikipedia behauptet btw "Mutter" <.<)

Oyaji: Dieses Wort ist eine eher unhöfliche Bezeichnung für den Vater.

Mononoke: Ein Mononoke ist ein böser Dämon, ein Ungeheuer. Es handelt sich hierbei um ein eindeutig negatives Wort.

Dharma: Dharma ist einer der zentralen Begriffe des Hinduismus, es handelt sich dabei um die hinduistische Ethik, welche das Leben eines Hindus bestimmt.

Tokugawa Ieyasu und Toyotomi Hideyoshi: Toyotomi Hideyoshi war während der Sengoku-Ära ein General des mächtigen japanischen Feldherren Oda Nobunaga, welcher nach Nobunagas Tod die Macht an sich riss. Doch seine Herrschaft währte nicht lange und Tokugawa Ieyasu nahm nach Toyotomis Tod dessen Platz ein.



Bouzu: Evtl Romanisierung falsch? Scheint sowas wie ein Mönch zu sein, aber mehr krieg ich nicht raus... auch mein Japanisch-Wörterbuch sagt da nix...
Agalloch und Olibanum <-- WTF... Bei Agalloch kapitulieren ich und google... Olibanoch scheint sowas wie Weihrauch zu sein, bzw das Har(t)z ;)
Benutzeravatar
EVA-01
Doktor der Mensalogie
 
Beiträge: 554
Registriert: Di Nov 09, 2004 7:46 pm
Wohnort: Fulda

Beitragvon Liferipper » Di Sep 26, 2006 11:17 pm

Glossar
Um eine möglichst genaue Wiedergabe des japanischen Textes in den Untertiteln zu gewährleisten, wurden einige schwer zu übersetzende Begriffe zugunsten der Originaltreue im Japanischen belassen. Dies trifft besonders auf die Suffixe zu, welche im Japanischen die bei uns üblichen höflichen oder auch freundschaftlichen Anreden ersetzen.

-san: -san ist eine höfliche Anrede, die man in etwa mit unserem "Herr" oder "Frau" vergleichen kann. Man kann dieses Suffix mit anderen Begriffen koppeln, um diese Anrede zu spezifizieren. Dies wären zum Beispiel Onee-san (höfliche Anrede für die ältere Schwester), Oka-san (höfliche Anrede für die Mutter) sowie Otou-san (höfliche Anrede für den Vater).

-sama: Eine sehr höfliche Anrede, die sich im Deutschen am Besten mit "geehrte(r) Herr/Frau" wiedergeben lässt. Genau wie bei -san kann auch dieses Suffix mit anderen Begriffen verbunden werden. So wäre Otou-sama eine überaus höfliche Anrede für den Vater.

-chan: Hierbei handelt es sich um eine freundschaftliche, nicht selten verniedlichende Anrede. Onee-chan wäre beispielsweise eine verniedlichende Anrede für eine Schwester.

-sensei: Sensei bedeutet "Meister", "Lehrer" oder "Doktor". In Japan werden mit dem Suffix "sensei" (das auch alleinstehend benutzt wird) gelehrte Menschen, wie zum Beispiel ein Arzt oder ein Hochschulprofessor höflich angeredet.


Weiterhin wurden allgemein japanische oder der deutschen Kultur eher unbekannte Begriffe im Original belassen, welche hier nun erklärt werden:

Jii-san: Jii-san ist eine höfliche Anrede für einen älteren Herren.

Baba: Baba lässt sich am Ehesten mit "Oma" übersetzen. (Wikipedia behauptet btw "Mutter" <.<)

Oyaji: Dieses Wort ist eine eher unhöfliche Bezeichnung für den Vater.

Mononoke: Ein Mononoke ist ein böser Dämon, ein Ungeheuer.

Dharma:
Dharma ist einer der zentralen Begriffe des Hinduismus, es handelt sich dabei um die hinduistische Ethik, welche das Leben eines Hindus bestimmt.

Tokugawa Ieyasu und Toyotomi Hideyoshi: Toyotomi Hideyoshi war während der Sengoku-Ära ein General des mächtigen japanischen Feldherren Oda Nobunaga, welcher nach Nobunagas Tod die Macht an sich riss. Doch seine Herrschaft währte nicht lange, und Tokugawa Ieyasu nahm nach Toyotomis Tod dessen Platz ein.



Bouzu: Mönch/Bonze
Agalloch und Olibanum: Adlerholz bzw. Weihrauch
Bild
Benutzeravatar
Liferipper
 
Beiträge: 1031
Registriert: Sa Nov 13, 2004 12:57 pm

Beitragvon mi-Ka » Di Sep 26, 2006 11:29 pm

Agalloch leitet sich von dem wohlriechenden, harzhaltigen Adlerholz (Aquilaria agallocha) ab.

Olibanum ist wie du schon sagtest Weihrauch.

außerdem fehlen noch

Otou (Vater)

bô·zu : (ugs.) [1] buddhistischer Priester; Bonze. [2] rasierter Kopf; Glatze. [3] Junge.

[bô·sama] » buddhistischer Priester; Mönch (höfliche Bezeichnung).

oshô {Buddh.} buddhistischer Priester; Bonze.
Bild
mi-Ka
Member
 
Beiträge: 636
Registriert: Di Nov 09, 2004 7:51 pm
Wohnort: Wendelstein

Beitragvon Liferipper » Mi Sep 27, 2006 11:10 pm

Agalloch leitet sich von dem wohlriechenden, harzhaltigen Adlerholz (Aquilaria agallocha) ab.

Olibanum ist wie du schon sagtest Weihrauch.


Halte es für sinnvoller, die beiden Sachen einfach gleich übersetzt zu benutzen. Weihrauch sollte eigentlich jeder kennen, und Adlerholz lohnt sich eigentlich auch nur im Booklet, wenn wir noch ne genauere Erklärung dazupacken...
Bild
Benutzeravatar
Liferipper
 
Beiträge: 1031
Registriert: Sa Nov 13, 2004 12:57 pm

Beitragvon blue » Do Sep 28, 2006 2:23 pm

Yo!

Vorweg: Der Bonze wurde bei InuYasha schon öfters behandelt - es ist ein Mönch niederen Ranges. Adlerholz und Weihrauch lassen wir mal besser weg. Direkte Übersetzung ist hier wirklich besser. Onee-san, ist die Schwester allgemein, nicht die ältere Schwester. Insbesondere käme es nicht so gut wenn die kleinen Kinder jede fremde Frau mit "ältere Schwester" anreden - da würden manche Angesprochenen seeeeehr empfindlich reagieren....
Wikipedia liegt bei baba ja schwer daneben. Das ist die Großmutter und nicht die Mutter. Für Oyaji hab ich mal ein Beispiel ergänzt.

Glossar

Um eine möglichst genaue Wiedergabe des japanischen Textes in den Untertiteln zu gewährleisten, wurden einige schwer zu übersetzende Begriffe zugunsten der Originaltreue im Japanischen belassen.

Suffixe

Dies trifft auch auf die Suffixe zu, welche im Japanischen den bei uns üblichen höflichen oder auch freundschaftlichen Anreden entsprechen.

-san: -san ist eine höfliche Anrede, die man in etwa mit unserem "Herr" oder "Frau" vergleichen kann. Man kann dieses Suffix mit anderen Begriffen koppeln, um diese Anrede zu spezifizieren. Dies wären zum Beispiel Onee-san (höfliche Anrede für die Schwester), Okaa-san (höfliche Anrede für die Mutter) sowie Otou-san (höfliche Anrede für den Vater).

-sama: Eine sehr höfliche Anrede, die sich im Deutschen am Besten mit "geehrte(r) Herr/Frau" oder "verehrter" wiedergeben lässt. Genau wie bei -san kann auch dieses Suffix mit anderen Begriffen verbunden werden. So wäre Otou-sama eine überaus höfliche Anrede für den Vater.

-chan: Hierbei handelt es sich um eine freundschaftliche, nicht selten verniedlichende Anrede. Onee-chan wäre beispielsweise eine sehr vertrauliche Anrede für eine Schwester.

-sensei: Sensei bedeutet "Meister", "Lehrer" oder "Doktor". In Japan werden mit dem Suffix "sensei" (das auch alleinstehend benutzt wird) gelehrte Menschen wie zum Beispiel ein Arzt oder ein Hochschulprofessor, höflich angeredet.

Japanische Kultur

Weiterhin wurden allgemein japanische oder der deutschen Kultur eher unbekannte Begriffe im Original belassen, welche hier nun erklärt werden.

Jii-san: Jii-san ist eine höfliche Anrede für einen älteren Herren.

Baba: Baba entspricht dem vertraulichen "Oma" für die Großmutter.

Oyaji: Dieses Wort ist eine eher unhöfliche Bezeichnung für den Vater, etwa wie in "das sagte mein Alter zu mir".

Mononoke: Ein Mononoke ist ein böser Dämon, ein Ungeheuer.

Dharma: Dharma ist einer der zentralen Begriffe des Hinduismus. Dabei handelt es sich um die hinduistische Ethik, welche das Leben eines Hindus bestimmt.

Tokugawa Ieyasu und Toyotomi Hideyoshi: Toyotomi Hideyoshi war während der Sengoku-Ära ein General des mächtigen japanischen Feldherren Oda Nobunaga, welcher nach Nobunagas Tod die Macht an sich riss. Doch seine Herrschaft währte nicht lange und Tokugawa Ieyasu nahm nach Toyotomis Tod dessen Platz ein.

Bouzu: Ein Mönch mit niederem Rang, nur als Begleiter eines Meisters unterwegs.


MfG, blue....
blue
angegrautes Halbfossil
 
Beiträge: 2517
Registriert: Di Nov 09, 2004 6:14 pm
Wohnort: Mannheim

Beitragvon blue » Di Nov 28, 2006 2:18 pm

Yo!

Frage: Brauchen wir für DVD 3 und 4 ein eigenes Glossar oder war das schon für alle 4 DVDs vorgesehen?

MfG, blue...
blue
angegrautes Halbfossil
 
Beiträge: 2517
Registriert: Di Nov 09, 2004 6:14 pm
Wohnort: Mannheim

Beitragvon EVA-01 » Di Nov 28, 2006 4:45 pm

Das war erst mal nur für 1 und 2 vorgesehen... für 3 und 4 könnte ich noch eins Basteln...
Benutzeravatar
EVA-01
Doktor der Mensalogie
 
Beiträge: 554
Registriert: Di Nov 09, 2004 7:46 pm
Wohnort: Fulda


Zurück zu Mermaid Forest

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron