Eure besten Anime-Momente

Die Anime- und Mangawelt besteht nicht nur aus InuYasha. Hier können alle Serien zu Wort kommen.

Moderatoren: Neko, EVA-01, blue

Eure besten Anime-Momente

Beitragvon Dulo » Mo Sep 14, 2009 1:49 am

Was Waren die Momente in Animes die für euch die besten waren und ihr euch warscheinlich noch lange daran erinnern werdet?
Also z.b. was ihr am Lustigsten, Spannendsten, Emotionalsten oder Finstersten bzw krassesten fandet.


Am Spannendsten fande ich bisher 2sachen aus 2 verschiedenen Serien, einmal aus Naruto die verfolgung im letzten kapitel in dennen der Trupp unter führung von Shikamaru beinahe draufgegangen wäre.
Wobei ich aber genauso mitgefiebert habe (das ist schon länger her) war das 23. Budokai Tenkaichi in Dragonball bei den Kämpfen Son Goku vs Tenshinhan, Gott vs. Piccolo und Goku vs. Piccolo.
Einfach unvergesslich und super spannend =).

Bei den finsteren sachen gibts relativ viele und ich erwähn einfach mal die besten an die ich mich errinere.
bisher empfand ich eigendlich immer Orochimaru als besonderst finsteren bösewicht^^, besonders als der Sandaime gegen ihn gekämpft hat.
Krass und finster zugleich fand ich als Inuyasha sich aus diesem lustigen Koukon mit seinem finsteren Roten augen sprengte und alle Banditen im anschluss in stücke gerissen hat. Aber noch krasser war das gemetzel das Zabuza angerichtet hat um durch diese Menge hindruch zu Gato zu kommen um ihn im wahrsten sinne des wortes abzuschlachten (hat er aber auch verdient gehabt^^), und der anschließend schockierte blick von Naruto (einfach nur geil :twisted: )

Die "schönste" scene an die ich mir errinere war in Dragonball (ja ihr hört richtig^^) da ist Son Goku auf seinen eigendlich Toten Großvater getroffen, der für 1tag durch Uranai Baba auf die Erde zurück kehren durfte. Ist glaube ich auch das einzige mal überhaupt das Son Goku heult^^.
Die Traurigste Scene war wohl als der schon halbtote Zabuza von Kakashi zur leiche von Haku getragen und ihn neben ihm abgelegt hat und Zabuza dann davon redete das er auch zu dem ort wolle an dem Haku schon ist und wenige momente später starb.

Die lustigste Scene kann ich jetzt ga net wirklich nennen, da gabs soviele aus sovielen verschiedenen serien, das überlasse ich mal euch^^
Markt und Straßen stehn verlassen
still erleuchtet jedes Haus
sinnend geh ich durch die Gassen
alles sieht so festlich aus.
Dulo
chibi-youkai
 
Beiträge: 3566
Registriert: Di Feb 01, 2005 4:34 pm

Beitragvon Maggy » Mo Sep 14, 2009 8:08 am

Hmm, ich mir gefallen so viele Szenen...

Ich finde die Szene schön als Kagome, Inuyasha und Kikyo zusammen sieht und sie sich dann dennoch entscheidet bei Inuyasha zu bleibenn wiel sie sich in ihn verliebt hat <3

Witze und traurige Szenen finde ich bei Inuyahs fast in jeder Folge, sind alle toll.

Bei Vision of Escaflowne finde ich die letzten paar Folgen sehr rührend und mir zereist es fast immer das Herz bei der letzten Folge, weil Van und Hitomi nicht zusammenbleiben können :,-(

Bei Dragonball finde ich auch den Kampf zwischen Goku und Tenshinhan einer der aller besten, auch später wenn sie zum zweiten mal aufeinander treffen und Son Goku erwachsen ist
Maggy
 
Beiträge: 206
Registriert: Mo Jul 13, 2009 10:31 am
Wohnort: Baden Würrtemberg

Beitragvon InuYashasLiLSis » Mo Sep 14, 2009 5:00 pm

Ein sehr interessanter thread^^ Gibt ne lange liste irgendwann von mir, doch vorübergehend wird das wohl reichen:

Naruto:
Naruto folge 148 Auf jedenfall heißt sie: Träume sind Schäume?
Hinatas Tanzen im Nachtlicht~ Wunder voll
@Dulo: Die mein ich, aber dennoch danke ;)

Alle Momente in denen Sasu an Itachi denkt.. Gänsehaut pur~


InuYasha:
Eindeutig die szenen, die noch kommen werden, aber bis jetzt fand ich viele Szenen aus dem Eremiten-Garten toll, wieso nur? *grins*
Allgemein könnte ich bei InuYasha fast in jeder folge was aufzählen, aber im movie war es eindeutig InuYashas "Du schlampe,.....KAGOME!" *ich mein das was er zu Kabuya sagt, genial XD*


ElfenLied:
Sowieso ein wunderschöner Anime, doch ein richtig heftiger WOW Moment kam bei mir, als der liebe Herr Doktor sich und seine Tochter mal eben getötet hat ._. Naja okay ... XDDD Aber echt genial~
Und Lucy's "Tod" (ich bin nach wie vor dafür das sie überlebt hat!)


Wolf's Rain:
Zurzeit mein liebling unter den Wow momenten, ich spiel echt mit dem Gedanken mir die Dvd's noch vor meinem Geburtstag zu kaufen, ein richtiger genialer Augenblick war Kibas 2. Treffen mit Cheza -in diesem Gartending... Ich find Kiba einfach so toll +___+
(noch bin ich aber nicht durch mit den DVD's, also bitte nicht spoilern!)


Ef- A Tale of memories!
Eindeutig als Renji-Kun die Tagebuch blätter gesucht und gefunden hat und mein liebes mädel gemeint hat, dass sie ihn nicht vergessen kann.. Zwar nur ein Fansub aber auch echt wunderbar *.*


So, das waren die ersten die mir jetzt eingefallen sind... Oo XDDDD Bald kommen sicheer noch mehr dazu!^^
Zuletzt geändert von InuYashasLiLSis am Di Sep 15, 2009 5:15 pm, insgesamt 1-mal geändert.
Bild

可愛さ余って憎さ百倍
"Kawaisa amatte nikusa hyakubai."
InuYashasLiLSis
kyouteki hanyou
 
Beiträge: 6171
Registriert: Mi Aug 20, 2008 8:46 pm
Wohnort: Im Keller des IYFP ^^

Beitragvon Dulo » Mo Sep 14, 2009 8:49 pm

Naruto:
Naruto folge 117? Auf jedenfall heißt sie: Träume sind Schäume?
Hinatas Tanzen im Nachtlicht~ Wunder voll

die folge gehört zu der großen fillerstaffel^^, also liegt sie hinter folge 135.
Um Genau zu sein ist es folge 148^^.
Markt und Straßen stehn verlassen
still erleuchtet jedes Haus
sinnend geh ich durch die Gassen
alles sieht so festlich aus.
Dulo
chibi-youkai
 
Beiträge: 3566
Registriert: Di Feb 01, 2005 4:34 pm

Beitragvon Kagome-chan88 » Di Sep 15, 2009 10:46 pm

@Maggy
Du sprichst mir aus der Seele. Das ist für mich der traurigste Moment überhaupt bei VoE. Ich fang schon nur an zu heulen wenn ich daran denke. Gott ich heul ja jetzt schon :cry: :cry: :cry:
Oder als Van den Kuss von Hitiomi und Allen gesehen hat, ich hab seinen Schmerz richtig fühlen können :cry: :cry: :cry: :smt022
Auch schön fand ich sie Szenen (besser gesagt die ganze Folge) als Hitomi wieder auf der Erde war aber sie unbedingt zurück nach Gaia wollte um Van ein letztes Mal zu sehen, und auch das sie die ganze Zeit an ihn gedacht hat und seine Nachrichten oder Gedanken oder was es auch immer war empfangen konnte und als er dann auf die erde gegangen ist um sie zuholen und sie ihn sofort umarmt hat ohhhhhhhhh man. hachhhhhhhhhh wie toll. Ich könnte jetzt immer mehr szenen aufzählen.

Heulen muss ich auch immer beim Ende von Sailer Moon (ist einfach mein absoluter lieblings Anime).
Egal wie oft ich die Folgen sehen, ich heule jedes mal am Schluss wenn es traurig wird. Bei SM hab ich auch einfach viel zu viele Folgen. Ich würde morgen noch dasitzen wenn ich die jetzt alle aufzählen würde.

Eine meiner lieblingsfolgen von Inu ist (leider nicht mehr unter den deutschen Folgen) als Miroku denkt das der Mönch bei dem er aufgewachsen ist stirbt und sie einfach alles für ihn machen und vor allem als sie den Sake für ihn holen. Wenn ich an die Folge denke muss ich einfach lachen. Die ist einfach zu genial (und sowas will man den deutschen Fans vorenthalten??). Am liebsten würde ich sie mir jetzt wieder anschauen.

Noch ein toller moment war auch bei Inu, aus dem ersten Film, wo Kikyou Kagome nachhause schickt und sie nicht mehr zurück zu Inu kann aber sie schafft es trotzdem mithilfe von Inu. Und auch aus dem zweiten Film natürlich der Kuss, oder die Szene am Lagerfeuer. Eigentlich könnte ich so viele Szenen aufzählen die einfach toll waren.

Bei Ranma hat mir auch besonders die Folge gefallen wo Ranma und Akane gegen das verrückte Eislaufpärchen angetretten sind und sie dann ihre Technik oder was auch immer gemacht haben mit der sie die ganzen Pärchen immer getrennt haben, aber Ranma Akanes Hand bis zum Schluss festgehalten hat. Oder die Folge wo Akane im Krankenhaus war und Ranma die ganze Zeit bei ihr war, sich aber nicht getraut hat reinzugehen und deshalb immer auf dem baum oder so war.
Bei Ranma gibt es auch einfach zu viele Folgen die ich über alles liebe und toll finde.

Bei X fand ich sehr traurig das Kamui gegen denjenigen kämpfen musste, den er eigentlich beschützen wollte und auch das er mitansehen musste wie Kotori stirbt und vor allem den schluss, den Kampf von Fuma und Kamui. Auch sehr traurig und bewegend fand ich die Liebegeschichte zwischen Arashi und Sorata, als sie ihn mit ihrer entscheidung beschüzten wollte aber er trotzdem für sie gestorben ist :cry: :cry:
Auch eine meiner lieblingszenen von Wedding Peach sind die Folgen mit Yosuke und Momoko. Egal ob sie sich streiten oder dann zum Schluss lieben, ich fand es einfach toll wenn die beiden immer zusammen waren. Aber am traurigsten fand ich das ende als sie bis zum tod nicht aufhören konnten sich zu lieben (was ihnen ja eigentlich den tod gebracht hat ihre liebe) und sie so stania besiegen konnte und die welt retten konnte (wie immer^^). Da hab ich auch wie ein Wasserfall geheult

Und bei Jeanne die Kamikazedieben fand ich die Szenen so toll wo Sindbad sie im Mondschein geküsste hat. Da hab ich mich richtig gefreut. Und wo sich die beiden immer näher kommen und dann sogar langsam ein paar werden biss der dumme dämon kommt und chiaki als sindbad outet. Süss war auch das er ihr immer einen brief geschrieben hat da sie ja nie post bekommen hat.

So das wars mal für den anfang, ist aber jetzt doch ganz schön viel geworden
BildBild
Benutzeravatar
Kagome-chan88
 
Beiträge: 546
Registriert: Di Aug 18, 2009 6:59 pm
Wohnort: Baden-Württemberg

Beitragvon InuYashasLiLSis » Do Sep 17, 2009 3:00 pm

@Kagome-Chan: Stimmt, diese szene bei X war echt... wow *.*

Und bei Jeanne fand ich vorallem alle letzten folgen richtig schlimm, als fynn vom bösen König gelenkt wurde... naja ._.

Und dulo: Danke^^ habs schon vebressert ;)
Bild

可愛さ余って憎さ百倍
"Kawaisa amatte nikusa hyakubai."
InuYashasLiLSis
kyouteki hanyou
 
Beiträge: 6171
Registriert: Mi Aug 20, 2008 8:46 pm
Wohnort: Im Keller des IYFP ^^


Zurück zu Anime-/Mangatalk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron